Stadtmeisterschaft Scheibenberg

Am 01. Juli trat die Fanclubgemeinschaft Grubenlichter/Spinne mit 2 Mannschaften zur Stadtmeisterschaft in Scheibenberg an. Besonders im Team der Spinne tummelten sich exzellente Freizeitkicker. 5 Siege standen am Ende zu Buche. Doch das Entscheidende gegen die Alten Herren Scheibenberg ging mit 0 zu 1 verloren.

Das Team der Grubenlichter blieb besonders in der Offensive weit hinter den Erwartungen zurück. Ein Spiel konnte nur gewonnen werden, gegen den Gartenverein. Am Einsatz lag es nicht, aber eher an der Durchschlagskraft. Bitter die 0 zu 4 Pleite gegen Team Spinne. Hier wurden deutlich spielerische Grenzen aufgezeigt. Die vielen abwesenden Spieler konnten nicht kompensiert werden. Lobend muss der Einsatz von Holg und vor allem Ralph Hasse erwähnt werden.

Kommenden Samstag, 07.07. geht es um 15 Uhr auf dem Sportplatz Heiterer Blick Buchholz gegen den FC Ramazzotti aus Cranzahl. Es wird Großfeld gespielt 2 x 45 Minuten!

Glück auf und bis Samstag!

Fanclub Grubenlichter (RL)

Sportplatz Scheibenberg